SEHR VEREHRTES KONZERTPUBLIKUM

Sehr verehrtes Konzertpublikum!

 

Am 19. März beginnt die neue Konzertsaison, die wieder viele spannende und erlebnisreiche Abende für uns bereithält. Die Latte liegt nach der erfolgreichen Jubiläumssaison sehr hoch. Wiederum erwarten wir Gastauftritte exzellenter Solisten. Die Diva Vesselina Kasarova, der virtuose Trompeter Sergej Nakarjakov und die Echopreisträgerin Tianwa Yang geben sich die Ehre. Auch der „Tangokönig“ Marcelo Nisinman reist extra aus Buenos Aires an. 

 

Unser Eröffnungskonzert am 19. März widmen wir unserem langjährigen Dirigenten, Freund und musikalischen Förderer Maestro Saulius Sondeckis, der am 03. Februar von uns gegangen ist. Nach einem fulminanten Ausflug in die Welt der lateinamerikanischen Musik wird es im Mai einen mitteleuropäischen Tenor geben. Wie jedes Jahr wird im Konzert im Juni die Jugend ihre große Bühne bekommen. Das Sommerkonzert setzt dann hoffentlich wieder im Palasthof den Beethovenzyklus fort. Der Herbst beginnt dann sehr „leidenschaftlich“ und wird im Oktober seinen „lyrischen Ausklang“ finden.

 

Wir freuen uns sehr, Ihnen diese herausragenden Konzerte anbieten zu können und Sie hierzu begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie uns gewogen! 

 

Mit besten Grüssen

Stéphanie Waldburg-Zeil

Präsidentin


02. JULI 2016

„NUN WILL DIE SONN' SO HELL AUFGEHEN"

Palasthof, Palast Hohenems, 20 Uhr (bei Schlechtwetter in der Pfarrkirche St. Karl)

 Gustav Mahler

„Kindertotenlieder“ für Singstimme und Orchester

 

Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr 3 Es-Dur „Eroica“

 

 

Dirigent:
Solistin:

 Muhai Tang

Vesselina Kasarova 


KONZERTVORSCHAU

24. SEPTEMBER 2016

„LEIDENSCHAFTLICHE VISIONEN“

Rittersaal, Palast Hohenems, 20 Uhr

Joseph Haydn

Sinfonie N 49 f-moll Hob.I: 49 „La Passione“

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Konzert für Violine d-moll, Bearbeitung für Trompete und Orchester

 

Sergei Prokofiev

Visions fugitives op.22 für Streichorchester

 

Dmitri Schostakowitsch

Konzert für Klavier, Trompete und Orchester

 

Dirigent: Nurhan Arman

Solisten: Sergei Nakarjakov, Trompete und Maria Meerovitch, Klavier


Schloss Hohenems
Schloss Hohenems

NEWS


 

29.11.2015
Arpeggione Jahresprogramm 2016
Download Folder