Musikalische Genüsse auf höchstem Niveau

Sehr verehrtes Konzertpublikum, liebe Musikfreunde!

30 Jahre Arpeggione, und Alles ist anders!

Die gute Nachricht ist, dass alle Konzerte trotzdem stattfinden werden, nur zu teilweise neuen Terminen. Unten stehend finden Sie den aktuellen Zeitplan, von dem wir hoffen, dass wir ihn einhalten können. Es ist für die Kulturszene in Hohenems und auch überregional nach dieser schweren Zeit mit Sicherheit eine Bereicherung für Herz und Seele, dieses überragende Konzertprogramm, speziell zum Gedenkjahr von Ludwig van Beethoven, aufführen zu können. Sollten sich doch noch terminliche Änderungen ergeben, werden wir Sie umgehend auf der Homepage darüber informieren.

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation müssen leider alle noch geplanten Arpeggione Konzerte für das Jahr 2020 abgesagt werden.

Wir werden Sie über neue Konzerttermine sobald wie möglich informieren.

  

Wir hoffen, dass Sie auch weiterhin unsere Begeisterung für das Kammerorchester Arpeggione teilen werden.

Bleiben Sie uns gewogen.

 

Stéphanie Waldburg-Zeil

Präsidentin

 


Mit tiefstem Bedauern möchten wir schmerzlich das plötzliche Ableben unseres Freundes, Kollegen, großartigen Musikvirtuosen und langjährigen Cello Stimmführers Tamás Merei bekannt geben.

Nach langer Krankheit verließ uns Tamás am 03.10.20 und hinterließ eine große Lücke in unserer Orchesterfamilie. Unsere Gedanken sind bei seinen Kindern, Eltern, Freunden und Musikkollegen. 

 

Die Musik hat einen unvergesslichen Künstler verloren und die Welt einen wunderbaren Menschen. 

Aus dem Leben bist du uns genommen, aber niemals aus unseren Herzen. 

 

Dein Arpeggione Kammerorchester

 


Schloss Hohenems
Schloss Hohenems