"Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und nicht möglich ist, darüber zu schweigen."

Sehr verehrtes Konzertpublikum, liebe Musikfreunde!

 

Dieser wunderschöne und zutreffende Satz des französischen Schriftstellers Victor Hugo hat Arpeggione mit Leidenschaft und viel Liebe zur Musik hervorragend in den letzten Jahren umgesetzt.

 

Das Kammerorchester Arpeggione Hohenems gehört mit Sicherheit zu den wesentlichen Kulturträgern des Landes Vorarlberg. Wir sind stolz, diesem und dem Verein der Freunde des Kammerorchesters Arpeggione Hohenems bei uns im Renaissance Palast Hohenems eine Heimat bieten zu dürfen.

 

Unvergessliche Momente haben uns das Orchester wie auch die vielen Weltklasse Musiker über Jahre geschenkt. 

 

Für die kommende Konzertsaison 2023 sind wiederum sieben Konzerte geplant. Sechs davon im einmaligen Rittersaal des Palastes. Es ist dem Team um Intendant Professor Irakli Gogibedaschwili wieder gelungen, ein höchst anspruchsvolles und interessantes Programm zusammenzustellen. Die Präsentation desselben wird im Februar 2023 stattfinden. Der genaue Zeitpunkt wird hier auf der Homepage rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Unser Obmann, Josef Kloiber, und ich freuen uns, Sie beim nächsten Konzert von Arpeggione im Palast Hohenems begrüßen zu dürfen.

 

Wir hoffen, dass sich alle, so wie wir, bereits auf die kommende Konzertsaison freuen.

 

 

Bleiben Sie uns gewogen.

 

Stéphanie Waldburg-Zeil

Präsidentin des Vereins der Freunde des Kammerorchesters Arpeggione

 


Programmvorschau

Februar 2023

Präsentation des Konzertprogrammes 2023

 

Der genaue Zeitpunkt und nähere Informationen folgen.


Schloss Hohenems
Schloss Hohenems