26. Januar 2020

Einladung zur Matinee 2020

Rittersaal, Palast Hohenems, 11 Uhr, Eintritt frei

Sehr verehrte  Konzertbesucher, liebe Musikfreunde!

Der Verein der Freunde des Kammerorchesters Arpeggione lädt Sie sehr herzlich zur Präsentation des Jahresprogramms der Abonnementkonzerte der 30-jährigen Jubiläumssaison 2020 in den Rittersaal des Palastes Hohenems ein.

 

Programm

  • Begrüßung
  • Prof. Irakli Gogibedaschwili und Chefdirigent Robert Bokor
    präsentieren das Jahresprogramm
  • Apéro
  • Musikalischer Rahmen: Solist Mikhail Krasnenker


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Stéphanie Waldburg-Zeil
Präsidentin

 

 


Der junge Pianist Mikhail Krasnenker, geboren 2001 in Moskau, studierte bei Tatyana Zeligman. Bereits in frühester Jugend konnte er mehrere Preise gewinnen, so z. B. beim Amstel-Festival oder in Newcastle beim „Young Pianist of the North Competition“. 2019 nahm er am „Stars at the Rhine Festival“ in Basel teil. Seit 2018 studiert Mikhail an der Musikhochschule Luzern bei Konstantin Lifschitz.

Mikhail Krasnenker spielt Werke von:

Franz Liszt: Transcendental Etude Nr. 8, „Wilde Jagd“; Sergei Rachmaninow: Prélude op. 23, Nr. 2, 3, 4; Johannes Brahms: Rhapsodie op. 119, Nr. 4

 


Schloss Hohenems
Schloss Hohenems