Musikalische Genüsse auf höchstem Niveau

Sehr verehrtes Konzertpublikum, liebe Musikfreunde!

Heuer gibt es mehrfachen Anlass für Festlichkeiten:
Zum einen kann das Kammerorchester Arpeggione sein 30-jähriges Bestehen feiern.
Zum anderen wird weltweit der 250 Geburtstag von Ludwig van Beethoven gewürdigt.

Das 30-jährige Jubiläum von Arpeggione wird heuer in langjähriger Tradition mit wiederum 7 Abonnementkonzerten begangen, die dem treuen Publikum höchsten musikalischen Kunstgenuss versprechen. Das Konzert vom 21. März 2020 muss leider auf Grund der derzeitigen Corona-Situation auf den 14. November 2020 verschoben werden.

Wir hoffen auf eine baldige Entspannung der Corona-Situation und freuen schon auf die Zeit danach.
Bleiben Sie gesund und uns gewogen

Stéphanie Waldburg-Zeil
Präsidentin


ABSAGE Konzert

Aufgrund der Corona Situation musste das Konzert „Frühlingsboten“ vom Kammerorchester Arpeggione am 21. März 2020 leider abgesagt werden. Als Ersatztermin wurde der 14. November 2020 um 19:30 Uhr im Rittersaal des Gräflichen Palastes in Hohenems fixiert.

Leider musste auch das Konzert "Glanz und Gloria" am 18. April 2020 abgesagt werden. Als Ersatztermin wurde der 28. November 2020 um 19:30 Uhr im Rittersaal des Gräflichen Palastes in Hohenems festgelegt.

 

Die bereits bezahlten Eintrittstickets für die abgesagten Konzerte werden refundiert. Bitte melden Sie sich hierfür bei Frau Kerstin Märk (office@arpeggione.at).

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund!

 

Programmvorschau

16. Mai 2020

„BEETHOVEN FOREVER“

Rittersaal, Palast Hohenems, 19.30 Uhr

 

Martin Wettstein
Hommage an Beethoven

  

Ludwig van Beethoven 
Sinfonie Nr. 7 A-Dur op.92

Ludwig van Beethoven 
Konzert für Klavier Nr. 5 Es-Dur op.73


Dirigent und Solist   Ingolf Wunder


Schloss Hohenems
Schloss Hohenems
Download
Arpeggione Jubiläumsprogramm 2020
Jubilaeumsprogramm_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB