Sehr verehrte  Konzertbesucher, liebe Musikfreunde!

Am 14. Jänner wurde von Professor Irakli Gogibedaschwili und Chefdirigenten Robert Bokor das Konzertprogramm 2018 vorgestellt. Musikalisch wurde die Präsentation von der Klaviervirtuosin Galina Vracheva begleitet, die in Hohenems ein sehr gern gesehener Gast ist.


Es verspricht wiederum eine hochinteressante und genußvolle Konzertsaison zu werden, die Musik auf höchstem Niveau mit international renommierten Künstlerinnen und Künstlern bieten wird. Dabei wird der musikalische Bogen von Barockmusik von Johannn Sebastian Bach über die Klassik, wie z.B. Wolfgang Amadeus Mozart, und Hochromantik, wie z.B. Giacomo Puccini oder Giuseppe Verdi, bis in die jüngere Gegenwart, wie z.B. Benjamin Britten oder George Gershwin gespannt.


Freuen Sie sich mit uns auf viele spannende und ergreifende musikalische Momente.

Bleiben Sie uns gewogen.

Stéphanie Waldburg-Zeil
Präsidentin

 


24. märz 2018

Bach forever

Rittersaal, Palast Hohenems, 20 Uhr

 

Heitor Villa-Lobos


Bachiana Brasileiras Nr. 4



Johann Sebastian Bach     


Klavierkonzert Nr. 3 D-Dur BWV1054



Samuel Barber


Adagio für Streichorchester

Johann Sebastian Bach

Klavierkonzert Nr. 7 g-moll BWV 1058

Benjamin Britten


Simple Symphony

Solistin    Lisa Smirnova
Dirigent   Robert Bokor

 


programmvorschau

28. april 2018

italia pura

Rittersaal, Palast Hohenems, 20 Uhr


Schloss Hohenems
Schloss Hohenems

NEWS


Download
Jahresprogramm 2018
arp080118_Jahresprogramm2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 571.9 KB